Pure Freude schenken

Naturpark-Philosophie

 

 

Als erstes Naturparkhotel der Region haben wir uns dem bewussten Miteinander von Mensch und Natur verpflichtet. Spüren Sie die Natur in Ihrer Vielfalt in und um das rauchfreie Hotel.

 

Lassen Sie sich von purem Wohnkomfort verzaubern: Unsere gemütlichen Almenland- und Naturpark-Zimmer sowie Naturpark-Familiensuiten laden, ausgestattet mit Materialien direkt aus dem Naturpark wie Kirsch- oder Ahornholz, zum Entspannen und Wohlfühlen ein.

 

Kulinarisch begleiten wir Sie im Rahmen unserer Naturpark-Pension mit typisch regionalen und saisonalen Schmankerl aus dem Almenland. Die Produkte beziehen wir von umliegenden, heimischen Produzenten, einige Zutaten wie z.B. Honig stammen aus eigener Erzeugung. Schmecken Sie die Natur auch in unseren speziellen Naturpark-Produkten, die wir kreativ mit den Zutaten aus der Region, für Sie zusammengestellt haben.

 

Auch im Wald & Wies’n Spa, unserem Wellnessbereich mit Hallenbad und Saunalandschaft, unterstreichen große Panoramafenster, Holzelemente und ein Ruheraum mit Blick ins Grüne das natürliche Ambiente. Regionale Akzente finden sich auch im großzügigen Massage- und Behandlungsangebot wieder. So verwenden wir wohltuende Öle und Kräuter aus dem Naturpark.

 

Die Juwelen des Naturparks bringt Ihnen unser staatlich geprüfter Wanderführer Simon Bauernhofer bei geführten Wanderungen durch den Naturpark Almenland mit seinen saftig-grünen Wiesen und dunkelgrünen Wäldern näher.

Unser Urlaubstipp

 

Bleib 3, zahl 2 !

Bauernhofers Naturparkromantik

 

2 + 1 Gratis-Nacht schon ab € 199,- p.P.

 

angebot.png

 

 

_L3C1559

 

Naturparktage für Freundinnen

Das pure Leben im Almenland gemeinsam erleben!

 

2 Nächte ab € 209,- p.P.

 

angebot.png

 

 

 

Semesterferien beim Bauernhofer

 

5 Nächte ab € 459,-  p.P.

 

angebot.png


 

 

 

TIPP: 38. Ledigenball beim Bauernhofer

„Kuppeln und verkuppelt werden“ heißt es wieder am

11. Februar 2018

Almenland

Oststeiermark

Steiermark

Almenland Almo Genusswirt

echt steirisch Botschafter

Kulinarium Steiermark