sommer

Sommerurlaub beim Bauernhofer auf der steirischen Brandlucken

Der Sommer im Naturpark Almenland lädt zu zahlreichen Aktivitäten in der Natur ein. Von Radeln, Wandern und Schwimmen bis hin zu Klettern und Laufen. In der nahen Umgebung unseres Naturparkhotels wird jedes Sportlerherz erhört.

Nordic Walking und Laufen

Zahlreiche Nordic Walking-Strecken wie auch Spazierwege und Laufrouten laden zum Aktivsein in der Natur ein. Dabei darf auch ein gemütlicher Rundgang um den Teichalmsee nicht fehlen.

Radfahren

Erkunden Sie „hoch zu Rad“ auf ausgewählten Routen das Almenland. Ob Mountainbiken auf der Alpentour Steiermark oder einfach Familienradfahren auf den unzähligen Seitenstraßen - die Ausfahrt mit dem Rad ist im Naturpark vielseitig.

Golfen

Der abwechslungsreiche 18-Loch Almenland-Golfplatz befindet sich in Passail und ist landschaftlich reizvoll.

Reiten

Das größte Glück der Erde liegt auf dem Rücken der Pferde. Spüren Sie die Freiheit bei einem Ritt im wunderbar naturbelassenen Wegenetz des größten zusammenhängenden Almweidegebiets Mitteleuropas.

Schwimmen

Neben Freischwimmbädern stehen Ihnen auch Badeseen in der Umgebung für puren Wasserspaß zur Verfügung. Im Sportzentrum Passail-Edelsee zum Beispiel genießen Sie pures Badevergnügen.

Klettern

Der Ort Breitenau am Hochlantsch bietet sowohl für geübte als auch für Hobbykletterer einige Möglichkeiten. Der Klettersteig über den Hochlantsch ist ein einzigartiges Erlebnis. Einsteiger können sich im Klettergarten herantasten.

Im Almenland ist im Winterurlaub auch Eisklettern möglich.

10 verschmuste Gründe für Ihren Besuch

Vielleicht konnten Sie sich ja bereits ein Bild von uns machen. Beim Durchschmökern unserer Website. Sollten Sie dafür noch nicht genügend Zeit gefunden haben, dann dürfen wir Ihnen hier unsere Hotel Bauernhofer Kurzfassung mit den möglicherweise besten Argumenten für Ihre Urlaubszeit bei uns im Almenland in der Steiermark ans Herz legen...